Eltrim Kable Sp. z o.o. | Producent przewodów elektrycznych

Facebook +48 23 697 03 00

Leitungen mit Polyurethan-Mantel

SYMBOLNORMANZAHL ADERNSPANNUNGADERDURCHMESSER [in mm2]
H05BQ-FPN-EN 50525-2-21
VDE 0285-525-2-21
2 ÷ 5
6 ÷ 24
300/500V0,75 ÷ 1
05BQ-FPN-EN 50525-2-21
VDE 0285-525-2-21
6 ÷ 24300/500V0,75 ÷ 1
H07BQ-FPN-EN 50525-2-21
VDE 0285-525-2-21
2 ÷ 5450/750V1,5 ÷ 16
07BQ-FPN-EN 50525-2-21
VDE 0285-525-2-21
2 ÷ 5450/750V1,5 ÷ 16

Anwendung

Mehradrige flexible Leitungen mit EPR-Isolierung und Polyurethan-Mantel für ortsveränderliche und tragbare Verbraucher. Leitungen mit Polyurethan-Mantel zeichnen sich aus durch eine hohe mechanische und chemische Beständigkeit, Verschleißfestigkeit und Beständigkeit gegen Öle, Lösungsmittel, Abwässer, Sauerstoff, Ozon und die Einwirkung der Witterungsbedingungen aus. Bestimmungszweck: zum Einsatz überall dort, wo eine große Gefahr von mechanischen Beschädigungen (Ziehen, Schleifen, Verschieben, Biegen) besteht, in trockenen, feuchten und nassen Räumen und unter freiem Himmel, u.a. zum Anschluss von industriellen und landwirtschaftlichen Anlagen, elektrischen Werkzeugen sowie tragbaren Motoren oder Maschinen auf Baustellen, in Landwirtschaftsbetrieben und Werften. Sie eignen sich zum Einsatz in Kühlhäusern und können auch fest als Installationsleitungen verlegt werden.

Kontynuując przeglądanie strony wyrażasz zgodę na używanie przez nas plików cookies oraz zapoznałeś się z informacją o przetwarzaniu danych osobowych. Więcej informacji